Phospholipid-Doppelschicht eines Virus Entstehung?

Aufrufe: 198     Aktiv: 18.09.2022 um 16:17

0

Beschreibe wodurch die Phospholipid-Doppelschicht eines Virus entsteht, obwohl keine entsprechende genetische Information im Virus vorhanden ist

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Hallo. Diese Ummantelung des Virus entsteht durch den Prozess des Budding (Knospung), wobei der Viruspartikel beim Austreten aus der Wirtszelle von der Phospholipid-Doppelschicht der Zytoplasmamembran umgeben wird und so "abknospt". hier ist ein Bild zur Veranschaulichung: https://www.researchgate.net/figure/Influenza-virus-assembly-and-budding-The-assembly-of-the-new-viral-particles-takes-place_fig7_279828978

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 830

 

Ich dachte das stammt irgendwie von der Wirtszelle.. hab nämlich noch nie von einer Knospung gehört...

  ─   liseen 18.09.2022 um 15:28

Ja genau, das habe ich ja auch geschrieben :) die Hülle entsteht im Grunde aus der Zellmembran der Wirtszelle, indem diese den austretenden Viruspartikel umschließt. 'Knospung' ist nur der Begriff dafür.

  ─   benk 18.09.2022 um 16:17

Kommentar schreiben