Was genau ist ein binärer Vektor ? (Gentechnik)

Erste Frage Aufrufe: 161     Aktiv: 06.12.2021 um 16:28

0

Hey Leute ich habe mal eine Frage zum binären Vektor ( binären Vektor-System).

Ich soll einen Vortrag über genveränderte Tomaten halten. Verändert wurden diese Tomaten durch Transformation mit Agrobakterien.

Meine Frage hierzu lautet ob nur der Plasmid mit dem gewünschten Gen der Binäre Vektor ist oder ob das ganze System aus beiden Plasmiden bestehend (Plasmid mit Zielgen + Helfer Ti-Plasmid den binären Vektor darstellen). Zudem wollte ich fragen ob ich es richtig verstanden habe, dass sich in diesem Zustand beide Plasmid in einer Bakteriumzelle zusammen befinden.

Vielen Dank im Voraus :)

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1

Das hast du ganz richtig verstanden. Ein Vektor ist ja ein Transportvehikel für DNA oder RNA. Daher besteht ein binäres Vektor-System aus aus zwei Vektoren. In dem Fall Plasmide. Ja beide Plasmide befinden sich gleichzeitig in dem Bakterium. Es wird aber nur das Zielgen in die Pflanzenzelle eingebracht, da das Ti-Plasmid verändert wurde. Das Ti-Plasmid soll nur noch das Bakterium mit der Pflanzenzelle verbinden.

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 70

 

Kommentar schreiben