Verstehe die Aufgaben überhaupt nicht

Erste Frage Aufrufe: 71     Aktiv: 31.01.2021 um 21:05

0

enter image description here

Verstehe die Aufgaben nicht .

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1

Hallo Um Aufgabe 1 beantworten zu können, solltest du dir die Atmungskette genauer ansehen. Kurz gesagt findet hier, in den Mitochondrien, die Generierung von ATP als Energieträger im Körper statt. Das funktioniert via Herstellung eines Protonengradienten zwischen Matrix ( Mitochondrieninnenraum) und Intermembranraum, d.h. es wird eine höhere Protonen (H+)-konzentration im Intermembranraum hergestellt, sodass ein chemischer Gradient entsteht (Flussrichtung für H+ ist also ins Innere gerichtet). Dies wird erreicht über Elektronentransport über mehrere Komplexe (1-4), die in die innere Mitochondrienmembran eingebettet sind. Sie wirken als Protonenpumpen und beziehen ihre Energie aus dem Transport von Elektronen, die von NADH und FAD bereitgestellt werden. In Komplex 4 findet der letzte Übertragungsschritt des Elektronentransportes statt, wobei Sauerstoff als terminaler Akzeptor dient. Es entsteht H2O. Die ATP-Synthase (ebenfalls ein Molekül der Mitochondrienmembran) nutut den Gradienten um ATP zu generieren, indem Protonen durchgeschleust werden, also quasi zurückfließen. Wenn Komplex 4 nicht länger funktioniert heißt das, dass kein ATP mehr hergestellt werden kann, da die Elektronentransportkette nicht mehr vollendet wird . Dementsprechend bleibt auch das Pumpen der Protonen aus und sämtliche damit in Verbindung stehende Prozesse werden beinflusst. Zb bleibt auch die Elektronenabgabe von NADH und somit Generierung von NAD+ aus.

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 55
 

Kommentar schreiben