Warum ist die Mitose so wichtig?

Aufrufe: 50     Aktiv: 05.05.2021 um 14:29

0

Hi

Könnte mir jemand erklären warum die Mitose so wichtig ist?

Würde mir sehr helfen.

Lg:)

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 41

 

Vielen Dank für all die ausführlichen Antworten, hat mir super geholfen. :)

  ─   cosima2007 04.05.2021 um 18:31

Kommentar schreiben

3 Antworten
0

Moin. Das Ziel der Mitose ist dabei die Vermehrung von Zellen. Deshalb müssen auch die bei der Mitose entstandenen Tochterzellen genetisch identisch mit der Mutterzelle sein.

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 55
 

Vielen Dank für deine Antwort.

  ─   cosima2007 05.05.2021 um 14:26

Kommentar schreiben

0

Hey

Als Ergänzung dazu noch, dass durch die Mitose Wachstum und Regeneration stattfinden kann.

Wachstum: Aus einer befruchteten Eizelle (Zygote) wird später ein Organismus.

Regeneration: Wenn eine Verletzung stattfindet (z.B. man schneidet sich) dann wird durch Zellteilung die Verletzung geheilt.

cheers

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 90
 

Vielen Herzlichen Dank für die Antwort. Habs endlich verstanden:)

  ─   cosima2007 05.05.2021 um 14:27

Kommentar schreiben

0

Hallo. Die Mitose bezeichnet ja die Kernteilung, welche der Cytokinese(Zellteilung) innerhalb des Zellzyklus voraus geht. Die DNA der Zelle muss sich zunächst dublizieren, damit die Hälfte davon, also ein vollständiger Chromosomensatz an die Tochterzelle weitergegeben werden kann. Ohne die Kernteilung wäre also eine Zellteilung überhaupt nicht möglich bzw. sinnlos. Wenn man nun noch bedenkt, dass am Anfang der Individualentwicklung (Ontogenese) von uns allen lediglich eine Zelle vorhanden war ( Nach Verschmelzung von Eizelle und Spermium) kann man sehen wie wichtig ein funktioniereneder Zellzyklus ist.

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 420
 


Vielen Dank für die ausführliche Antwort, hat mir super geholfen. :)

  ─   cosima2007 05.05.2021 um 14:26

Kommentar schreiben